Großes Vorarberg Derby in der Rheinhalle Lustenau

 

Es ist so weit: am Samstag Abend steigt das große Vorarlberg Derby zwischen dem EHC Alge Elastic Lustenau und der FBI VEU Feldkirch. Zugleich ist es das Spitzenspiel der fünften Runde, treffen doch die beiden größten Verfolger der drei führenden italienischen Mannschaften aufeinander. Beide Teams kommen mit Erfolgserlebnissen in die Rheinhalle. Lustenau gewann am Mittwoch auswärts in Gröden mit 7:2, Feldkirch konnte den Bregenzerwald mit 4:3 besiegen.
 

Lustenaus Löwen siegen in Gröden mit 7:2

Mit einem 7:2 Auswätserfolg traten Lustenaus Löwen gestern Nacht die Heimfahrt von Gröden nach Lustenau an. Dabei erwischen die Cracks von Coach Gerald Ressmann einen perfekten Start. Thomas Auer brachte den sehr konzentriert auftretenden EHC bereits in der zweiten Minute mit 1:0 in Führung. Schon in der 13. Minute doppelte er mit seinem zweiten Treffer nach. Noch vor Drittelsende erhöht Philipp Winzig auf 3:0 (17. Min.).
 

Lustenaus Löwen treffen auswärts auf den HC Gröden

Der EHC Alge Elastic Lustenau muss am Mittwoch die Reise zum HC Gröden antreten. Mit zwei Siegen in den beiden letzten Partien fahren die Cracks rund um Trainer Gerald Ressmann mit viel Selbstvertrauen ins Südtirol um auch auswärts die ersten Punkte in dieser Saison einzufahren.
 

EHC-Trikot-Tippspiel: Gewinnübergabe

Gilly Stefan ist der Gewinner des EHC Facebook Trikot-Tippspiels. Insgesamt haben 124 Personen am Gewinnspiel teilgenommen. Stefan hatte das Glück unter allen richtigen Tipps ausgelost zu werden.

JUNGLÖWEN - U9

Die Junglöwen der U9 des EHC Lustenaus waren am Sonntag, dem 25.09.2016 in Feldkirch im Einsatz. Die Kids der U9 haben das erste Spiel gegen Feldkirch und das zweite Spiel gegen Lindau sehr gut gespielt und die Spiele verdient für sich entschieden. Das dritte Spiel gegen Bülach war bis zum Schluss ausgeglichen und endete knapp für die Gegner.
Weiter so!
 
  • IMG_3050
  • IMG_3051
  • IMG_3052

Zusätzliche Informationen

backgroundpic_01
bg1